UA Übung Mai 2018

Die diesjährige Unterabschnittsübung fand am 6. Mai 2018 in Mailberg statt.

Die Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen und mehreren eingeklemmten Personen.

Beim Eintreffen bot sich folgende Lage. In einem der beiden Autos befanden sich zwei bewusstlose Personen mit Verletzungen im Kopf- und Oberkörperbereich. Zwei Personen hatten leichte Verletzungen.

Die Feuerwehr Mailberg kümmerte sich um die Menschenrettung der bewusstlosen Personen aus dem einen verunfalltem Fahrzeug. Währenddessen rettete die Feuerwehr Seefeld-Kadolz die zwei verletzten Personen aus dem anderen Auto.

Das Übungsziel dieser, von der FF Mailberg gut ausgearbeiteten, Übung wurde durch das professionelle Arbeiten beider Wehren erreicht.